schüchterne Molly (mit Video)

schüchterne Molly (mit Video)

  • schüchterne Molly (mit Video)
    schüchterne Molly (mit Video)
    Geburtsjahr:ca. Dezember 2014
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:November 2019
    Fund/Abgabe:Fundkatze
    Kastriert:ja
     

    Molly ist eine kleinwüchsige Samtpfote, die wir deshalb anfangs für jünger gehalten haben. Erst der Besuch bei unserer Tierärztin zeigte, dass sie schon etwas älter ist.

    Obwohl sie schon ein paar Wochen bei uns ist, zeigt sie sich Menschen gegenüber immer noch etwas schüchtern, wenn Besucher ihr Reich betreten. Allerdings bleibt im Tierheim auch für uns Pflegerinnen leider meist nur wenig Zeit, sich mit den einzelnen Samtpfoten zu befassen.
    Hier sieht man, wie Molly langsam Vertrauen zu ihrer Pflegerin fasst :-)
    Sie traut sich auch schon, in der Gegenwart ihrer Kuschelpatin zu spielen, was Sie hier sehen können.

    Molly "unterhält" sich gerne mit uns, deshalb glauben wir, dass sie im neuen Heim - bei ruhigen Katzenfreunden ohne Kinder - bald auftauen und Vertrauen fassen wird. Neugierig beobachtet sie, wie man sich mit ihrem Zimmerkollegen beschäftigt.

    Unsere Süße hat verengte Nasennebenhöhlen, deshalb schnorchelt sie öfter ein wenig. Sie erhält bei uns zweimal täglich eine kleine Tablette, die sie gerne mit ihrer Katzencreme einnimmt. Dies sollte im neuen Zuhause weiter durchgeführt werden.

    Mit den Artgenossen in ihrem Katzenzimmer kam sie bislang immer gut zurecht.

    "Jetzt Patenschaft übernehmen bzw. Spenden"


  • Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

  • Schnell, einfach und sicher über PayPal.
  • pet's expert
  • unser Wunschzettel beiamazon
  • Deutscher Tierschutzbund
  • Landestierschutzverband NRW
  • NABU Borken
  • facebook
  • Tierheim Arbeitsgemeintschaft NRW