Mitgliedschaft Tierheim Bocholt

Mit einer Mitgliedschaft helfen Sie regelmäßig und gezielt dem Tierheim und seinen Bewohnern.

 

Sie erhalten zusätzlich bei Vorlage Ihres Mitgliedsausweises bei CNS Computer auf Ihren Einkauf 10%.  (Wir arbeiten ständig an weiteren Partnern für Sie... )

Werden Sie Mitglied in unserem Tierschutzverein mit einem Jahresbeitrag von 35,- €.

Wir bieten auch eine Familienmitgliedschaft an, d.h. die ganze Familie wird Mitglied für einen Jahresbeitrag von 55,- €, alle im Haushalt lebenden Kinder bis 16 Jahre sind auch Mitglied. Schüler ab 16 Jahre zahlen im Jahr 12,- €. Zusätzlich können sie selbstverständlich noch einen freiwilligen Betrag spenden.

Hier können Sie unser Antrags-Formular herunterladen. Sie können es dann ausfüllen und es uns per Fax oder auf dem Postweg an folgende Adresse schicken:

Tierschutzverein Bocholt und Umgebung e.V.
Wiener Allee 28
46397 Bocholt

Tel: 02871 / 23153
Fax: 02871 / 185941



Tierschutzverein Bocholt und Umgebung e.V.
Wiener Allee 28
46397 Bocholt

Tel: 02871 / 23153
Fax: 02871 / 185941

Die Tiere und Mitarbeiter des Tierheimes danken Ihnen.


Weitere Informationen


Infos zu Spendenbelegen: Bitte um Arbeitsersparnis

Seitens des Finanzamtes gibt es ein verändertes Vorgehen bei der Belegpflicht durch Spendenbescheinigungen.

Für die zahlreichen und zum Teil sogar regelmäßigen Spenden für unsere Tierschutzarbeit, für die wir bisher gern Spendenbescheinigungen ausgestellt haben, möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

In den letzten Jahren hat sich allerdings der durch ehrenamtliche Arbeit geleistete Aufwand, die vielen Bescheinigungen auf den Weg zu bringen, deutlich erhöht.

Gleichzeitig hat sich die Belegpflicht für das Finanzamt dahingehend verändert, dass nur noch stichprobenartig Belege verlangt werden. Hinzu kommt, dass Einzelspenden bis 200€ durch einen vereinfachten Nachweis, z.B. einen Kontoauszug, belegt werden können – das gilt auch für regelmäßige Spenden, die zwar im Gesamtwert über, aber im Einzelwert unter 200€ liegen.

Zur Begrenzung des bürokratischen und zeitlichen Aufwandes möchten wir deshalb darum bitten, bei Spenden unter 200€ nur im Falle der persönlichen Notwendigkeit einen Spendenbeleg anzufordern, z.B., falls das Finanzamt wider Erwarten doch einen Beleg haben möchte.
Diese können dann gerne unter folgender Emailadresse angefordert werden:
w.baten@tierheimbocholt.de

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns, wenn Sie uns zukünftig mit dem Verzicht auf nicht erforderliche (und damit unnötige) Belege dabei unterstützen, unsere ehrenamtlich zu bewältigende Arbeitsbelastung zu verringern.

Vielen Dank!

Aktuell: Ab 2020 werden Spendenbescheinigungen als Nachweis beim Finanzamt erst ab einer Spende von 300 Euro benötigt!



Haben Sie weitere Fragen zu den Patenschaften oder zur Mitgliedschaft?

Rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns eine Email mit Ihren Fragen oder Anliegen. Wir beantworten sie gerne.


Vereinssatzung

Hier können Sie unsere aktuelle Vereinssatzung einsehen.




  • Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

  • Schnell, einfach und sicher über PayPal.
  • pet's expert
  • unser Wunschzettel beiamazon
  • Deutscher Tierschutzbund
  • Landestierschutzverband NRW
  • NABU Borken
  • facebook
  • Tierheim Arbeitsgemeintschaft NRW