Tiergeschichten

Lexi und Betsy lassen grüßen

Guten Tag zusammen.

Die beiden Süßen haben ihr neues Zuhause gut angenommen und fühlen sich mittlerweile sehr wohl bei uns. Sie sind auch zutraulicher geworden und spielen gerne mit ihren neuen Spielsachen.











Liebe Grüße an alle, Markus und Laura mit Lexi und Betsy























Safira und Safari lassen grüßen

Hallo ihr Lieben,

Wir wohnen jetzt seit einigen Tagen in unserem neuen Zuhause. Und ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie aufregend das war. Erst eine lange Autofahrt und dann war hier alles so neu. Viele neue Gerüche und Geräusche und dann diese 2 Menschen die hier andauernd rumgelaufen sind ;-)

Auf jeden Fall haben wir uns Samstag erst den ganzen Abend versteckt und sind erst Sonntag zum Frühstück wieder raus gekommen. Aber seitdem haben wir uns hier großartig eingelebt, wir spielen sehr viel und halten unsere Menschen auf Trab. Gekuschelt und gekrault werden wir auch so viel wie wir wollen.



















Uns geht es hier prächtig und wir wollten uns bei euch bedanken das ihr so für uns da wart als wir bei euch waren.

Viele liebe Grüße Safira und Safari & Franzii und Nico




Grüße von Sergeant und Sherif

Liebes Tierheim Team,

Sheriff und Sergeant fühlen sich pudelwohl und erkunden seit 2 Tagen ihr neues zu Hause. Sie haben auch neue Namen erhalten, Sergeant heißt nun Sammy und Sheriff heißt Gismo.



















Es gibt hier für die beiden viel zu entdecken und wir freuen uns, die beiden hier zu haben. Toll auch, wie sie sich verstehen. Hier ist nun endlich wieder Stimmung im Haus.

Ganz lieben Gruß aus Mülheim an der Ruhr
















Lux und Twitter lassen grüßen

Lux (jetzt Shorty) und Twitter haben sich nach knapp 20 Minuten im neuen Zuhause schon so gefühlt, als wären sie nie woanders gewesen. Eine schöne Eingewöhnungszeit müssen wir wohl nicht mehr wünschen.


















































































Grüße von Caspar, jetzt Cookie

Liebe Mitarbeiter,

Caspar hat sich bei uns gut eingelebt. Er genießt es, im Mittelpunkt zu stehen und fühlt sich augenscheinlich sehr wohl.

Vielen Dank, dass Sie uns den kleinen Rabauken anvertraut haben. Wir schicken hier ein paar Fotos mit.

Liebe Grüße!




























Viele Grüße von Apollo

Hallo liebes Tierheimteam,

wir haben vor ungefähr einer Woche Apollo zu uns holen dürfen und freuen uns sehr, dass er hier ist. Er hat sich jetzt sehr gut bei uns eingelebt und frisst schon seit dem ersten Tag immer brav alles auf. Er wurde schon gegen RHD2 geimpft und muss deshalb jetzt rund um die Uhr drinnen in der Garage sitzen. Ich habe ihm dort schon einen schönen Auslauf gebaut wo er tagsüber für ein paar Stunden rum toben darf, (was er auch gerne mit ein paar Luftsprüngen zeigt :) ), damit er nicht nur im Stall sitzen muss bis die drei Wochen endlich um sind und er das Gras erkunden darf. Seine neue Dame darf er ja dann leider erst mal nur zwischen einem Zaun beschnuppern, aber was muss das muss. Mit ihm kann man sehr viel Spaß haben da er so offen und neugierig ist und wie ich herausgefunden habe kuschelt er sehr gerne wenn man sich zu ihm setzt. Ich melde mich dann noch mal wenn er das erste Mal ins Gras darf aber ich hänge schon mal ein Bild von ihm mit an.


  • Tiernotruf Bocholt
  • Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

  • Schnell, einfach und sicher über PayPal.
  • Deutscher Tierschutzbund
  • Azubi 2.0
  • Landestierschutzverband NRW
  • NABU Borken
  • Team Erde