Aktuelle Notfälle

  • Seppel
    Seppel
    Geburtsjahr:Ca. 2010
    Rasse:Pinscher-Mischling
    Geschlecht:Rüde
    Aufnahme ins Tierheim:Mai 2018
    Fund/Abgabe:Fundhund aus Bocholt
    Kastriert:

    Der kleine Seppel wurde umher irrend gefunden und zu uns ins Tierheim gebracht. Wir können uns gar nicht vorstellen, dass er nirgendwo vermisst wird, denn der kleine Kerl hat ein super freundiches aufgeschlossenes Wesen. Er mag große und kleine Zweibeiner und auch fast alle Artgenossen sehr gerne.

    Trotz des Tierheim-Aufenthalts wirkt Seppel keinesfalls traurig, er scheint aus allen Situationen das Beste heraus zu holen - er ist ein richtiger Sunnyboy :-)

    Seppel liebt seine täglichen Spaziergänge im Stadtwald, aufmerksam erkundet er seine Umgebung. Er freut sich über jeden, der ihm etwas Aufmerksamkeit schenkt. Trotz seiner kleinen Größe hat er an der Leine eine erstaunliche Kraft, hier sollte Seppel ein Geschirr tragen, weil er einen empfindlichen Kehlkopf hat.

    Wir suchen für Seppel ein liebevolles Zuhause, in der er als Familienmitglied akzeptiert wírd. Er möchte gerne an den Unternehmungen seiner Menschen teil haben und nicht den ganzen Tag allein zu Hause bleiben.

    Update Juni 2018:
    Wir haben heraus gefunden, dass Seppel in Wirklichkeit Speedy heißt. Auf diesen Namen hört er auch sehr gut. Speedy steht aber weiterhin zur Vermittlung.
  • gescheckter Nymphensittich
    gescheckter Nymphensittich
    Geburtsjahr:jung
    Rasse:Nyphensittich
    Geschlecht:?
    Aufnahme ins Tierheim:Mai 2018
    Fund/Abgabe:Fundvogel aus Rhede (Büngerner Weg)
    Kastriert:ja

    Hier haben wir einen hübschen Nymphensittich, der ziemlich geschockt bzw. geschwächt aufgefunden wurde.
    Nun ist der Kleine dabei, sich zu erholen. Der Schöne ist nicht sehr schüchtern, neugierig beäugt er alles, was bei ihm im Raum geschieht.

    Wir suchen für unseren Findling eine geräumige Voliere, die er mit Artgenossen teilen darf.
  • Silver
    Silver
    Geburtsjahr:Mai 2016
    Rasse:Husky
    Geschlecht:Rüde
    Aufnahme ins Tierheim:Januar 2018
    Fund/Abgabe:
    Kastriert:ja

    Silver (eigentlich John Silver) ist ein Bild von einem Husky - wenn er nur nicht so extrem dünn wäre! Wir haben Silver gemeinsam mit ein paar anderen Huskys aus schlechter Haltung übernommen, viele von ihnen bestehen quasi nur aus Fell und Knochen.

    Unser Schöner ist ein sehr großer Rüde, mit aufmerksamen Augen beobachtet er alles ihm Unbekannte. Er hat ein sicheres menschenfreundliches Auftreten und zeigt sich bei uns sehr souverän. Mit Artgenossen versteht sich Silver gut, er hat bislang in einem Rudel gelebt.

    Wir suchen für Silver ein husky-erfahrenes Zuhause ohne kleine Kinder. Seine neue Familie soll ihn körperlich und geistig auslasten, da er rassebedingt einen ausgeprägten Bewegungsdrang besitzt. An der Leine zieht er momentan noch tüchtig.

    Wenn Sie Silver gerne kennen lernen möchten, kommen Sie ihn doch bei uns im Tierheim besuchen.

  • Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

  • Schnell, einfach und sicher über PayPal.
  • Deutscher Tierschutzbund
  • Azubi 2.0
  • Landestierschutzverband NRW
  • NABU Borken
  • facebook