Kleintiere

  • dreifarbiges Kaninchen
    dreifarbiges Kaninchen
    Geburtsjahr:?
    Rasse:Zwergkaninchen
    Geschlecht:Böckchen
    Aufnahme ins Tierheim:Oktober 2018
    Fund/Abgabe:Fundkaninchen
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Dieses hübsche Kaninchenböckchen wurde als Fundtier bei uns abgegeben. Der Kleine ist bereits geimpft, frisch kastriert kann er aber noch nicht direkt einem nicht kastrierten Weibchen zugeführt werden, hier ist noch eine Wartezeit nötig.

    Er ist neugierig, aber momentan noch etwas zurückhaltend. Durch leckeres Grün lässt er sich jedoch schon nach vorne locken.

    Wenn Sie sich für den Schönen interessieren, reservieren wir ihn gerne für Sie. Unser Hoppelmann sucht ein geräumiges Gehege bei einem lieben Artgenossen.
  • Estella
    Estella
    Geburtsjahr:?
    Rasse:Löwchen-Mix
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Ende August
    Fund/Abgabe:Fundkaninchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Estella ist eine schnieeweiße Schönheit, die in einer Gartenanlabe ausgesetzt wurde.

    Das Abenteuer hat sie kaum geschockt, Estella zeigt sich bei uns neugierig und selbstbewusst.

    Wir suchen für Estella ein abwechselungsreiches Gehege mit einem freundlichen Artgenossen. Böckchen sollten kastriert sein.
    Weil Estella ein sehr forsches Wesen hat, ist sie kein Umgang für kleine Kinder.

    Als Fundkaninchen ist eine frühere Beziehung zu einem Wildkaninchen nicht ausgeschlossen, deshalb möchten wir mit der Übergabe noch eine kurze Zeit warten. Estella kann aber gerne schon reserviert werden.
  • graues Chinchilla-Pärchen
    graues Chinchilla-Pärchen
    Geburtsjahr:?
    Rasse:Chinchilla
    Geschlecht:Böckchen
    Aufnahme ins Tierheim:April 2018
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Dieses hübche Chinchilla-Pärchen wurde vor ein paar Monaten von uns vermittelt, die neuen Besitzer konnten aber nicht den Bedürfnissen von Pumba und Jack gerecht werden.

    Nun möchten wir die beiden nachtaktiven Tiere, die sich sehr gut miteinander verstehen, in ein artgerechtes Zuhause zu Menschen, die über Fachkenntnis verfügen, vermitteln.

    Bisher wurde eins der Böckchen von einem anderen Böckchen drangsaliert, deshalb sollen im neuen Heim keine weiteren Artgenossen leben. Unsere beiden Süßen genügen sich selbst, sie verstehen sich prima, obwohl beides Böckchen sind.

  • Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

  • Schnell, einfach und sicher über PayPal.
  • Deutscher Tierschutzbund
  • Azubi 2.0
  • Landestierschutzverband NRW
  • NABU Borken
  • facebook