Katzen

  • LIna
    LIna
    Geburtsjahr:ca. August 2018
    Rasse:Europ.Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Oktober 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Die kleine Lina wurde als Waise von Tierfreunden aufgefunden. Sie wurde aufgepäppelt und ist nun bereit, gemeinsam mit einem anderen etwa gleichaltrigen Samtpfötchen in ein neues Zuhause zu ziehen.

    Lina ist noch ein wenig schüchtern, deshalb sollten dort keine lebhaften Kinder wohnen. Gibt man ihr aber ein wenig Zeit und spielt mit ihr, dann zeigt sie sich schnell zutraulich. Schon jetzt begrüßt sie neugierig alle Besucher.
  • Gypsy
    Gypsy
    Geburtsjahr:ca. April 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Oktober 2018
    Fund/Abgabe:Fundkatze
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Unsere Gypsy ist eine dreifarbige Schönheit mit einem sehr lieben Wesen. Momentan ist sie Fremden gegenüber noch etwas zurückhaltend und benötigt etwas Anlaufzeit.

    Wir suchen für Gypsy ein ruhiges Zuhause ohne lebhafte Kinder, dafür aber mit einem etwa gleichaltrigen Artgenossen. Gypsy möchte vermutlich im neuen Heim nach einer Eingewöhnungszeit Freigang erhalten.
  • Linda und Leandro
    Linda und Leandro
    Geburtsjahr:ca. Juli 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Pärchen
    Aufnahme ins Tierheim:Oktober 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    LInda und Leandro sind ein wunderschönes Geschwisterpächen. Die Beiden wurden mutterlos aufgefunden und bei uns im Tierheim aufgepäppelt.

    Nun sind sie bereit, in ihr neues Zuhause zu ziehen.
    Linda ist Fremden gegenüber mutiger als ihr etwas schüchterner Bruder, aber nach kurzer Zeit werden sie zu richtigen Schmusetigern mutieren. Schon jetzt lassen sie sich vorsichtig streicheln.

    Linda und Leandro suchen ein eher ruhiges Zuhause ohne lebhafte Kinder.
  • Orlando
    Orlando
    Geburtsjahr:ca. März 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Kater
    Aufnahme ins Tierheim:September 2018
    Fund/Abgabe:Fundkater
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Orlando ist ein junger Kater, der als Fundtier zu uns gebracht wurde.
    Mittlerweile hat er sich zu einem Prachtkater entwickelt, zu einem richtigen Haudegen. Der Schöne zeigt sich bei uns im Tierheim selbstbewusst, lebhaft und neugierig und ist bereit, sein neues Zuhause unsicher zu machen. Da er sehr bewegungsfreudig ist und immer auf der Suche nach Neuem, wird er im neuen Heim wahrscheinlich auf Freigang nicht verzichten wollen.

    Orlando kommt mit Artgenossen klar, er möchte jedoch den Ton angeben und seine neuen Katzenkumpel sollten ebenfalls über ein gutes Selbstbewusstsein verfügen.
  • Tassilo und Salvador
    Tassilo und Salvador
    Geburtsjahr:Anfang Juli 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Katerchen
    Aufnahme ins Tierheim:September 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Tassilo und Salvador machen gemeinsam mit Fiete und Dorina ein Katzenzimmer unsicher. Die beiden gehören zu den Schüchterneren der Vier, zeigen sich aber ebenfalls super lieb und werden nach kurzer Eingewöhnungszeit ganz zutraulich sein.

    Wir möchten Tassilo und Salvador entweder gemeinsam oder zu einem etwa gleichaltrigen Kätzchen vermitteln, im neuen Zuhause soll es nicht allzu turbulent zugehen.
  • Ronny und Kasimir - haben Interessenten
    Ronny und Kasimir - haben Interessenten
    Geburtsjahr:Juli 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Kater
    Aufnahme ins Tierheim:September 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Ronny und Kasimir gehören zu einem Quartett, welches mutterlos aufgefunden wurde. Ihre beiden Geschwister haben schon Interessenten gefunden, so dass wir nur dieses Pärchen hier vorstellen.

    Anfangs etwas vorsichtig tauen Ronny und Kasimir schnell auf und lassen sich dann beschmusen und bespielen. Gerne spielen sie auch gemeinsam und machen ihr Katzenzimmer unsicher.

    Wenn Sie Leben in ihrer Wohnung haben möchten und sich für die Süßen interessieren, kommen Sie die Beiden doch bei uns besuchen :-)
  • Kido
    Kido
    Geburtsjahr:ca. 2015
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Kater
    Aufnahme ins Tierheim:August 2018
    Fund/Abgabe:Fundkater
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Kido ist ein wunderschöner Kater in den besten Jahren, der in den letzen Wochen schon viel durchmachen musste.

    Als Fundkater mussten wir Kido anfangs auf die Quarantänestation setzen. Hier kam er mit der Enge und Eintönigkeit nicht zurecht, so dass er vor Stress anfing, seinen Schwanz anzuknabbern. Dies ging soweit, dass wir genötigt waren, ihm den Schwanz amputieren zu lassen :-(

    Mittlerweile durfte Kido in ein großes Katzenzimmer umziehen. Die jetzige Ruhe und Weite des Raumes tun ihm gut. Kidos Wunde ist verheilt und er neigt nicht mehr zur Selbstverstümmelung. Sein liebes Wesen den Menschen gegenüber hat er bewahrt.

    Kido zeigt sich Fremden gegenüber anfangs noch etwas zurückhaltend, lässt sich aber von ruhiger Hand streicheln und genießt es dann auch.
    Wir suchen für den tollen Kater ein ruhiges Zuhause ohne Kinder, in dem man genug Zeit hat, sich mit ihm zu beschäftigen. Nach einer Eingewöhnungszeit möchte Kido Freigang genießen. Am liebsten möchte er im neuen Heim als alleiniger "Prinz" verwöhnt werden.
  • Evita und Lola
    Evita und Lola
    Geburtsjahr:Juli 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:September 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Evita und Lola sind ein tolles Gespann. Die beiden wurden sehr klein und hilflos aufgefunden und dann auf unserer Pflegestelle aufgepäppelt.
    Weil sich die Beiden prima miteinander verstehen und beim Kuscheln und Spielen ein eingespieltes Team darstellen, möchten wir sie gerne gemeinsam vermitteln.

    Evita und Lola sind den Besuchern gegenüber absolut zutraulich, neugierig begrüßen sie diese in ihrem Katzenzimmer.

    Wir suchen für unser Dreamteam Katzenfreunde, denen es nichts ausmacht, wenn die Kleinen das neue Heim unsicher machen und anfangs auch auf den Kopf stellen - neugierig und verspielt wie sie sind ;-)

    Übrigens kennen Beide auch Hunde!
  • Rosalie
    Rosalie
    Geburtsjahr:Juli 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:September 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Rosalie ist eine ganz niedliche kleine Samtpfote, die ohne ihre Familie hilflos aufgefunden wurde.
    Noch ist unsere Süße etwas schüchtern und hat Furcht vor den für sie riesig erscheinenden Besuchern. Geht man aber behutsam auf die Kleine zu und liebkost sie mit ruhiger Hand, dann beginnt Rosalie laut zu schnurren und genießt diese Zuwendung.

    Rosalie sehnt sich nach einem etwa gleichaltrigen Artgenossen in einem ruhigen kinderlosen Zuhause. Aus ihr wird bestimmt bald eine richtige Schmusekatze!

  • Naja und Enola - haben Interessenten
    Naja und Enola - haben Interessenten
    Geburtsjahr:Juni 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:August 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Diese süßen Samtpfötchen wurden gemeinsam aufgefunden. Beide verstehen sich so gut, dass wir sie gerne gemeinsam in ein ruhiges Zuhause ohne Kinder vermitteln möchten.

    Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit werden sich die schwarz-weiße Naja und Enola sehr verschmust zeigen, schon jetzt fangen sie an wie die Weltmeister zu schnurren, wenn man sie krault - auch wenn sie anfangs vor der Hand noch ein wenig zurück weichen.

    Wie alle kleinen Kätzchen zeigen sich Naja und Enola sehr verspielt und neugierig, im neuen Heim sollte genug Zeit für Spielstunden und Streicheleinheiten vorhanden sein.
  • Alf und Piro
    Alf und Piro
    Geburtsjahr:April und Mai 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Katerchen
    Aufnahme ins Tierheim:August 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Alf und Piro haben sich im Tierheim kennen gelernt. Sie verstehen sich prima, gemeinsam machen sie ihr Katzenzimmer unsicher.

    Wenn Besucher ihr Reich betreten, versuchen sie sich momentan noch unsichtbar zu machen, sie haben noch nicht gelernt, wie schön es ist, durchgekrault zu werden.

    Weil Alf und Piro aber sehr verspielt sind, wird es nciht schwer sein, über das Spiel ihr Vertrauen zu gewinnen.

    Wir möchten Alf und Piro gerne gemeinsam oder zu einem anderen Jungkätzchen in ein ruhiges Zuhause ohne Kinder vermitteln.
  • Bezaubernde Vicki
    Bezaubernde Vicki
    Geburtsjahr:Juni 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:August 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Die bezaubernde Vicki ist eine besonders zierliche hübsche Samtpfote, eine richtige Zuckerschnute :-)
    Sie wurde mutterseelenalleine als Waise aufgefunden. Noch ist unsere Kleine ein wenig schüchtern, aber sie hat ein super liebes Wesen und merkt auch, dass Schmuse-Einheiten etwas Schönes sind.

    Vicki liebt es, gemeinsam mit seinen Artgenossen durch das Katzenzimmer zu toben. Wir möchten sie gerne zu einem etwa gleichaltrigen Kätzchen in ein ruhiges Zuhause ohne Kinder vermitteln. Zeit zum Spielen und zum Schmusen sollte ausreichend vorhanden sein.
  • Lisa, Mona und Nepomuk - Mona u. Nepomuk sind verm
    Lisa, Mona und Nepomuk - Mona u. Nepomuk sind verm
    Geburtsjahr:Mai 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:gemischt
    Aufnahme ins Tierheim:August 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Diese drei Zuckerschnuten wurde ohne ihre Mama aufgefunden und bilden hier bei uns ein ganz tolles Trio. Alle Drei zeigen sich hier auch Fremden gegenüber schon recht zutraulich und werden sich schnell bei Ihnen Zuhause einleben.

    Wir möchten Lisa (schwarz-weiß), Mona (geblodged m. weiß) und Nepomuk (weiß-getigert) entweder gemeinsam oder paarweise bzw. zu einem anderen kleinen Kätzchen vermitteln, kleine Kinder in der Familie werden ihnen allerdings zu lebhaft sein.

    Update 6. Oktober 2018:
    Mona und Nepomuk sind vermittelt, die weiß-schwarze Lisa sucht noch ein Zuhause mit einem kleinen Spielgefährten.
  • Bono und Debbji
    Bono und Debbji
    Geburtsjahr:Juni 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Pärchen
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Bono und Debbji haben sich bei uns kennen gelernt und kleben bei uns wie siamesische Zwillinge aneinander, deshalb sollen sie nur gemeinsam umziehen.

    Während Bono sehr zutraulich alle Besucher begrüßt und seine Streicheleinheiten einfordert, beobachtet Debbji erst einmal, ob Gefahr droht und wie die Zweibeiner so ticken.

    Im neuen Zuhause sollten wegen Debbji keine ganz kleinen Kinder leben. Sie können sowohl als Wohnungskatzen gehalten werden als auch später Freigang bekommen.
  • Samira
    Samira
    Geburtsjahr:Mai 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Die kleine Samira wurde völlig alleine und mutterlos aufgefunden. Damit sie nicht länger alleine ist, haben wir sie nach der Quarantänezeit zu etwa gleichaltrigen Samtpfötchen gesetzt. Noch ist sie etwas schüchtern, sie wird sich jedoch schnell einleben.

    Samira sucht ein liebevolles Zuhause bei einem etwa gleichaltrigen Artgenossen.
  • Sidolin, Sabse und Sandro - haben Interessenten
    Sidolin, Sabse und Sandro - haben Interessenten
    Geburtsjahr:Mai 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:einmal weiblich, zwei Kat
    Aufnahme ins Tierheim:Juni 2018
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Sidolin (schwarz-weiß), Sabse (schwarz), Sandro (mit schwarzer Nase) und wurden mutterlos aufgefunden uns ins Tierheim gebracht. Hier wurden sie aufgepäppelt.

    Aus Sidolin, Sabse und Sandro sind drei wunderschöne kleine Kätzchen geworden, die darauf warten, gemeinsam oder mit einem etwa gleichaltrigen Artgenossen ihr neues Zuhause unsicher zu machen.

    Anfangs waren sie noch etwas vorsichtig, aber das hat sich durch Spiel und Zuwendung schnell gegeben. Mittlerweile kommen sie neugierig auf alle Besucher zu, um mit ihnen zu spielen.

    Wenn Sie sich für unsere Rabauken interessieren, melden Sie sich bitte bei uns im Tierheim.

  • Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

  • Schnell, einfach und sicher über PayPal.
  • Deutscher Tierschutzbund
  • Azubi 2.0
  • Landestierschutzverband NRW
  • NABU Borken
  • facebook