Katzen

  • Pedro und Puppa - Pedro hat Interess.
    Pedro und Puppa - Pedro hat Interess.
    Geburtsjahr:April / Mai 2017
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Pärchen
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2017
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Pedro und Puppa sind ein ganz entzückendes Katzenpärchen, die gemeinsam mit Pierre und Lux gefunden wurden.

    Noch sind die Beiden etwas schüchtern, wenn fremde Personen ihr Zimmer betreten, aber mit etwas Spiel und ruhiger Ansprache wird sich das bald legen.

    Wir suchen für Pedro und Puppa entweder ein gemeinsames ruhiges Zuhause (ohne Kinder)  oder wir vermitteln sie zu einem etwa gleichaltrigen Artgenossen.
  • Pierre und Lux - Pierre hat Interess.
    Pierre und Lux - Pierre hat Interess.
    Geburtsjahr:April / Mai 2017
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Katerchen
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2017
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Pierre und Lux sind zwei kleine Tigerchen, die von ihrer Mama verlassen mit zwei weiteren Geschwistern (Pedro und Puppa) aufgefunden wurden.

    Während Lux sehr zutraulich ist und die Besucher schon an der Tür begrüßt, benötigt der kleine Lux etwas mehr Zeit um Vertrauen zu erlangen. Lux unterscheidet sich von seinem Bruder durch die kleinen "Pinsel" an den Ohrspitzen. Dies gibt ihm ein besonders niedliches Aussehen.

    Wir möchten Pierre und Lux entweder gemeinsam in ein ruhiges Zuhause vermitteln oder zu einem etwa gleichaltrigen Artgenossen.
  • Saydie - hat Interessenten
    Saydie - hat Interessenten
    Geburtsjahr:ca. Mai 2017
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2017
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Dieses kleine dürre Kätzchen wurde quasi in letzer Minute ganz alleine gefunden. Nun darf Saydie sich von den Strapazen erholen und endlich satt fressen.

    Die Süße hat ein super verspieltes und lebhaftes Wesen, fast schon aufdringlich begrüßt sie alle Besucher um sich von ihnen beschmusen oder bespielen zu lassen.

    Saydie sehnt sich nach einem Zuhause, in dem immer etwas "los" ist. Ein munterer ebenfalls verspielter junger Artgenossen soll ihr demnächst Gesellschaft leisten.
  • Benzo - hat Interessenten
    Benzo - hat Interessenten
    Geburtsjahr:ausgewachsen
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Kater
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2017
    Fund/Abgabe:Fundkater
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Hallo, ich bin ein wunderschöner gestandener Tiger, der einem Tierfreund zugelaufen ist. Weil ich nicht sagen konnte, wo mein Zuhause ist, brachte dieser mich ins Tierheim.

    Die Tierpflegerinnen haben mich Benzo genannt. Am liebsten hätte mich eine von ihnen adoptiert, aber ihr Vermieter ist leider nicht einverstanden :-(

    Nun suche ich eine liebe Familie, gerne mit (nicht zu lebhaften) Kindern, die mich nicht mehr alleine lässt, gerne mit mir kuschelt und mich nach einer Eingewöhungszeit auch ins Freie lässt.

    Übrigens kann ich sowohl als Einzelkater bei Ihnen einziehen oder zu einem netten Artgenossen. Ich bin sehr sozial. Für Hunde habe ich aber nicht so viel übrig, da bin ich sehr misstrauisch.

    Meine Pflegerinnen sagen, ich sei ein ruhiger Vertreter mit einem ganz großen Herzen und einfach nur lieb! Bitte kommen Sie mich bald im Tierheim besuchen und entscheiden sich für mich!

  • Siri und Smarty
    Siri und Smarty
    Geburtsjahr:April / Mai 2017
    Rasse:Orient. Kurzhaar-Mixe
    Geschlecht:Pärchen
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2017
    Fund/Abgabe:Fundkatzen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Siri und Smarty gehören zu 10 Katzen, die in einem Karton an Müllkontainern ausgesetzt wurden. Sie sind ihrer Rasse entsprechend sehr lebhaft und grazil, momentan aber noch etwas schüchtern. Mit ruhigem Spiel, am liebsten mit einer Angel, lassen sie sich aber schon aus der Reserve locken. Besonders Siri taut täglich mehr auf und lässt sich von ihren Geschwistern Siela und Scully beim Angel-Spiel anstecken.

    Unsere Süßen suchen ein Zuhause ohne Kinder, ihre neue Familie soll genügend Zeit für Spiel und Zuwendung erübrigen können.

    Kommen Sie die Kleinen doch bei uns besuchen :-)

  • Soulee und Suri
    Soulee und Suri
    Geburtsjahr:April / Mai 2017
    Rasse:Orient. Kurzhaar-Mixe
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2017
    Fund/Abgabe:Fundkatzen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Soulee und Suri gehören zu 10 Katzen, die in einem Karton an Müllkontainern ausgesetzt wurden.

    Beide sind entsprechend ihrer Rasse sehr lebhaft.

    Soulee und Suri sind noch etwas schüchtern, wenn Besucher ihr Zimmer betreten, werden aber durch Spiel und ruhiges Auftreten bald auftauen. Sie haben ein super liebes Wesen.

    Wenn Sie unsere "Glückskatzen" bei sich aufnehmen möchten, melden Sie sich bitte bei uns. Kinder sollen nicht im neuen Zuhause leben.
  • Siela und Scully
    Siela und Scully
    Geburtsjahr:April / Mai 2017
    Rasse:Orient. Kurzhaar-Mixe
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2017
    Fund/Abgabe:Fundkatzen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Siela und Scully gehören zu 10 Katzen, die in einem Karton an Müllkontainern ausgesetzt wurden. Sie sind Halb-Orientalen und rassebedingt sehr grazil und lebhaft.

    Beide sind die Zutraulichsten der Truppe, neugierig und stürmisch begrüßen sie die Besucher in ihrem Zimmer. Sie sehnen sich nach Spielstunden, am liebsten mit einer Angel oder mit Bällchen.

    Wer Siela und Scully bei sich aufnimmt, braucht über Langeweile nicht zu klagen, die beiden sind nichts für Couchpotatoes. Also - möchten Sie Leben bei sich haben? Dann kommen Sie die Kleinen doch bei uns besuchen!
  • Stephania
    Stephania
    Geburtsjahr:ca. 2015
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Juni 2017
    Fund/Abgabe:Fundkatze
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Stephania ist eine zierliche kleine Samtpfote, die hochtragend zu uns ins Tierheim kam. Kurz darauf wurde sie Mutter von vier entzückenden Kitten und nahm sogar noch ein Waisenkind liebevoll auf.

    Anfangs ist Stephanie etwas zurückhaltend, bemerkt aber schnell, wenn ihr nichts Böses geschieht und taut dann schnell auf, um sich beschmusen zu lassen.

    Nach der Entwöhnung der Kleinen (ca. Ende August / Anfang September) möchte Stephania in ein liebevolles Zuhause umziehen, in dem sie nach einer Eingewöhnungszeit Freigang erhält. Kleine Kinder möchte Stephania nicht so gerne um sich haben, die sind ihr zu wehrig.
  • Dotty
    Dotty
    Geburtsjahr:ca. 2014
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2017
    Fund/Abgabe:Fundkatze
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Die schöne Dotty kam als Fundtier zu uns. Bei uns im Tierheim fühlt sie sich nicht besonders wohl, ihr fehlt der gewohnte Freigang.

    Außerdem sucht sie meist die Sicherheit ihres Körbchens, da ihr die Artgenossen unheimlich sind. Dotty möchte am liebsten als "Einzelprinzessin" verwöhnt werden. Leider haben wir zu viele Katzen, um ihr hier einen eigenen Raum geben zu können.

    Wenn Sie die zutrauliche Dotty bei sich aufnehmen möchten, kommen Sie sie doch bei uns besuchen!
  • Pico
    Pico
    Geburtsjahr:Ca. mitte Mai 2017
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Katerchen
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2017
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Pico ist ein süßer Tiger, der als Waise zu uns gekommen ist. Für sein Alter ist er eigentlich noch viel zu klein

    Der Zwerg hat wohl noch keine schlechten Erfahrungen mit den Menschen gemacht, nach anfänglicher Vorsicht kommt er neugierig auf seine Besucher zu.

    Pico sehnt sich nach einem liebevollen Heim, das er mit einem etwa gleichaltrigen Artgenossen teilen darf.
  • Devil
    Devil
    Geburtsjahr:Ende Mai 2017
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Katerchen
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2017
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Der kleine Devil wurde hilflos im Freien aufgefunden. Da sich seine Mutter nicht blicken ließ, brachten Tierfreunde den süßen Kerl zu uns ins Tierheim.

    Hier taut Devil nach und nach auf, er ist ein liebes Kerlchen, das etwas mehr Zeit braucht, um sich an die menschliche Zuwendung zu gewöhnen. Mittlerweile tobt er schon munter mit seinen Artgenossen durch sein Katzenzimmer.

    Wir suchen für unser schüchternes Tigerchen ein liebevolles ruhiges Zuhause ohne Kinder, in dem Devil sich einleben kann. Ein etwa gleichaltriges Samtpfötchen soll ihm dort Gesellschaft leisten.
  • Puschel und Twitter - Puschel ist verm.
    Puschel und Twitter - Puschel ist verm.
    Geburtsjahr:Mai 2017
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Pärchen
    Aufnahme ins Tierheim:Juni 2017
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Puschel (getigert, weiblich) und Twitter (Katerchen, getigert mit weiß)) sind ein ganz entzückendes Katzenpärchen. Beobachtet man die Kleinen durch die Glasscheibe, sieht man sie gemeinsam toben und spielen.

    Betreten Besucher ihr Zimmer, werden sie gleich etwas zurückhaltender und beäugen die "Riesen" erst einmal vorsichtig.

    Beide Süßen sehnen sich nach einem kinderlosen neuen Zuhause, in dem sie alles Neue erkunden und Schabernack betreiben dürfen.

    Update August 2017:

    Puschel wurde vermittelt. Ihr Zimmergenosse Twitter möchte nun unbedingt bald auch in ein liebevolles Zuhause umziehen - zu einem verspielten etwa gleichaltrigen Artgenossen.


  • Stöpsel
    Stöpsel
    Geburtsjahr:ca. 2015
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Kater
    Aufnahme ins Tierheim:Juli 2017
    Fund/Abgabe:Fundkater aus Bocholt - Biemenhorst
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Stöpsel ist ein sehr zierlicher und klein gebliebener Kater, der durch seine Anhänglichkeit und Ausgezehrtheit auffiel. So landete er bei uns im Tierheim. 

    Hier muss er erst einmal an Gewicht zulegen.

    Stöpsel sehnt sich nach menschlicher Zuwendung, er weicht den Besuchern nicht von der Seite. Deshalb sollen seine neuen "Dosenöffner" nicht den ganzen Tag außer Haus sein.

    Als ehemaliger Freigänger mit starkem Bewegungsdrang möchte er im neuen Heim nach einer Eingewöhnungszeit gerne wieder Freigang genießen. Seine Bewegungen wirken manchmal tolpatschig, es hat sich gezeigt, dass Stöpsel einen (mittlerweile ausgeheilten) Infekt hatte.

    Bei uns im Tierheim verhält sich Stöpsel Artgenossen gegenüber eher rüpelhaft. Deshalb würden wir ihn (momentan) lieber als Einzeltier abgeben oder zu einem sehr selbstbewussten Artgenossen, der sich nicht alles gefallen lässt. Hunden gegenüber verhält er sich (noch) vorsichtig bis neutral.

  • Fiesta - Endpflegestelle gesucht
    Fiesta - Endpflegestelle gesucht
    Geburtsjahr:ca. 2011
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Juni 2017
    Fund/Abgabe:Fundkatze
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Fiesta ist eine ganz arme Samtpfote, sie liegt uns allen sehr am Herzen!

    Die Süße kam im Juni als Fundkatze in einem schlechten Zustand zu uns. Wir suchen für sie eine Endpflegestelle.

    Fiesta ist fast blind und leider auch taub, weshalb sie sich zuerst erschreckt wenn man sie vorsichtig anfasst, aber dann ihre Streicheleinheiten voll und ganz genießt. Außerdem hat sie Probleme beim Gehen, auf dem Röntgenbild erkennt man diverse alte Frakturen. Ihre Hinterbeine spielen manchmal nicht so ganz mit und sind etwas steif, aber das hält Fiesta nicht davon ab kleinere Strecken durch ihren Raum zu laufen, am liebsten zu ihrem Napf, wenn es Futter gibt.

    Wenn es jemanden gibt, der Fiesta (als Einzelkatze) bei sich aufnehmen möchte, so melde er sich bitte bei uns im Tierheim.

  • Lino und Sid - Corona-positiv
    Lino und Sid - Corona-positiv
    Geburtsjahr:Mai 2017
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Katerchen
    Aufnahme ins Tierheim:Juni 2017
    Fund/Abgabe:Fundkätzchen
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Lino und Sid sind absolute Traumkätzchen: Munter und neugierig toben sie durch ihr Katzenzimmer, immer auf der Suche nach neuen Abenteuern. Und wenn Besucher ihr kleines Reich betreten, so werden auch sie in ihr Spiel mit einbezogen.

    Alles könnte so schön sein, gäbe es nicht ein "kleines" gesundheitliches Problem, welches Lino und Sid momentan allerdings überhaupt nicht beeindruckt: Beide sind Ausscheider des Coronavirus. Coronaviren sind Durchfallerreger, die selten krankmachend mutieren können (mit bösem Ende). Aber wie gesagt, momentan sind Lino und Sid mopsfidel. Aufgrund der Ansteckungsgefahr bei anderen Samtpfoten dürfen die Kleinen jedoch nie Freigang erhalten. Ein eingezäunter Balkon ist selbsrverständlich erlaubt ;-)

    Wenn jemand unser kleines Gespann bei sich aufnehmen und liebhaben möchte, melde er sich bitte bei uns im Tierheim.


  • Bellini
    Bellini
    Geburtsjahr:ca. 2015
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Juni 2017
    Fund/Abgabe:Fundkatze
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Bellini ist eine wunderschöne Tricolour-Katze. Sie wurde mit ihren Babies Ginger und Ale von uns aufgenommen. Hier zeigt sie sich als liebevolle Mutter, die gut auf die Kleinen aufpasst.

    Bellini hat ein etwas schüchternes Wesen, Fremden gegenüber verhält sie sich anfangs eher vorsichtig bzw. reserviert.

    Wir suchen für unsere schöne Glückskatze ein ruhiges Zuhause. Nach einer Eingewöhnungszeit möchte sie Freigang erhalten.

  • Charly
    Charly
    Geburtsjahr:März 2015
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Mai 2017
    Fund/Abgabe:Beschlagnahmung
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Gestatten, ich bin die schöne Charly. Anfangs war ich sehr misstrauisch was den Kontakt mit fremden Menschen anging, dann habe ich den Hebel umgelegt und sehne mich nach Streicheleinheiten und sanfter Ansprache.

    Vielleicht gefallen Euch ja meine grünen Augen und ihr nehmt mich bei Euch auf? Ein Leben in ruhiger Umgebung, gerne mit Freigang aber ohne kleine Kinder und ohne Artgenossen wäre schön! Etwas Eingewöhnungszeit werde ich benötigen, um mit Allem vertraut zu werden.

  • Hope
    Hope
    Geburtsjahr:Frühjahr 2016
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Februar 2017
    Fund/Abgabe:Fundkatze
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Die kleine Hope zeigte sich bei uns anfangs sehr zurückhaltend. Nun hat sie einen Schalter umgelegt, von einem Tag auf den anderen wurde sie zugänglich und begrüßt ihre Pflegerinnen mit Maunzen. Sie möchte Aufmerksamkeit und fordert Streicheleinheiten ein.

    Hope sehnt sich nach einem etwa gleichaltrigen Artgenossen und möchte, wie sie es bislang gewohnt war, später auch Freigang erhalten.

  • Flip und Flop
    Flip und Flop
    Geburtsjahr:März 2016
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Kater
    Aufnahme ins Tierheim:2016
    Fund/Abgabe:Fundkater
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Flip (mit weißer Blesse), und Flop kamen als kleine "Wildlinge" zu uns ins Tierheim. Es hat lange gedauert, bis unsere Fauchis uns neugierig entgegen liefen und zu Spielstunden animiert werden konnten, aber nun verlieren sie immer mehr ihre Scheu, auch den Besuchern gegenüber. Dabei zeigt sich Flip mutiger als Flop.

    Wir möchten Flip und Flop gemeinsam in eine Wohnung (gerne mit eingenetztem Balkon) vermitteln, es soll ein ruhiger Haushalt ohne Kinder sein.



  • Tiernotruf Bocholt
  • Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

  • Schnell, einfach und sicher über PayPal.
  • Deutscher Tierschutzbund
  • Azubi 2.0
  • Landestierschutzverband NRW
  • NABU Borken
  • Team Erde