Katzen

  • Leroy, Abby und Ziva
    Leroy, Abby und Ziva
    Geburtsjahr:April 2018
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:zweimal weiblich, ein Kat
    Aufnahme ins Tierheim:Juni 2018
    Kastriert:nein
    Patenschaft / Spende

    Leroy, Abby und Ziva sind ein ganz entzückendes kleines Katzentrio. Sie wurden ohne ihre Mutter gefunden und waren noch so jung, dass sie mit der Flasche aufgepäppelt werden mussten.

    Alle Drei sind sehr zutraulich und unheimlich verspielt. Sie werden entweder gemeinsam oder mit einem etwa gleichaltrigen Partner abgegeben. Im neuen Zuhause sollten die Besitzer genug Zeit haben, sich um die kleinen Racker zu kümmern. Sie werden dort erst einmal auf Entdeckungsreise gehen :-)
  • Jenny
    Jenny
    Geburtsjahr:ca. 2006
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Mai 2018
    Fund/Abgabe:Fundkatze
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Jenny ist eine wunderschöne kupferrote Samtpfote. Sie hat ein sehr liebes verschmustes Wesen, braucht aber eine Eingewöhnungszeit, um ihre Menschen erst einmal kennen zu lernen und ihnen zu vertrauen. Sie würde nie zuschlagen! Wenn man sie vorstichtig streichelt, beginnt sie, nach einer kurzen Zeit sanft zu schnurren :-)

    Jenny möchte im neuen Zuhause (ohne Kinder) gerne Einzelkatze sein, ihre "Dosenöffner" sollen nicht ganztags berufstätig sein. Nach einer Eingewöhnungszeit möchte Jenny zudem Freigang genießen.

    Wenn Sie sich in Jenny verliebt haben, melden Sie sich bitte bei uns im Tierheim.
  • Baloo
    Baloo
    Geburtsjahr:ca. 2010 / 2011
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Kater
    Aufnahme ins Tierheim:Mai 2018
    Fund/Abgabe:Fundkater
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Baloo ist ein imposanter Kater, der als Fundtier zu uns kam. Momentan macht er sich noch sehr klein und möchte am liebsten unsichtbar sein - so sehr fürchtet er sich vor seiner fremden Umgebung und den ihm fremden Artgenossen.

    Wir suchen für den Schönen ein ruhiges Zuhause ohne Kinder, in dem man ihm nach einer Eingewöhnungszeit Freigang gewährt. Baloo möchte nicht bedrängt werden.

    Alternativ können wir uns vorstellen, dass unser Kater auf einem Reiterhof oder Bauernhof glücklich wird, wenn er dort Betreuung erfährt und auch erst fest gesetzt wird.
  • Astrid
    Astrid
    Geburtsjahr:ca. 2015 / 2016
    Rasse:Europ. Kurzhaar (Mix?)
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:April 2018
    Fund/Abgabe:Fundkatze
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Diese Traumkatze in cremerot kam als Fundtier zu uns. Sie ist bei uns eine anhängliche Schmusekatze, kann aber auch mal etwas eigen sein.

    Astrid bekommt momentan eine Schmerztablette, da sie noch Probleme mit einem Knie hat. Wir gehen aber davon aus, dass sich das bald geben wird.

    Unsere Schöne soll demnächst in einer Familie ohne kleine Kinder leben, nach einer Eingewöhnungszeit wünscht sie sich Freigang.
  • Flauschkugel Morgana (mit Video)
    Flauschkugel Morgana (mit Video)
    Geburtsjahr:ca. 2008 / 2010
    Rasse:Perser
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:April 2018
    Fund/Abgabe:Fundkatze
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Die arme Morgana wurde in einem sehr verwahrlosten Zustand aufgefunden: rappeldürr, mit wenig Zähnen und total verfilztem Fell. Außerdem ist sie mit ihrer platten Nase und den tränenden Augen das Produkt einer Qualzucht, wie es sie heute nicht mehr geben sollte. In ihrer "Hässlichkeit" war sie einfach nur schön bzw. niedlich :-)
    Nun ist ihr Fell schon etwas nachgewachsen und Morganas Pracht kommt mehr und mehr zum Vorschein.

    Der Arztbesuch und das Scheren (in Narkose) des ehemals flauschigen Fells waren eine Tortur für das misstrauische Tier, Morgana nahm den Pflegerinnen diese Prozedur sehr übel - sie zeigte sich anfangs sehr nachtragend.

    Mittlerweile hat sie sich zu einer wahren  Schmusebacke entwickelt, deren "Rasierer" kaum mehr still steht. Morgana braucht anfangs etwas Zeit, um Vertrauen zu fremden Personen zu fassen, dann lässt sie sich auch ihr Fell kämmen. Dieses ist nun schon zu einer flauschigen Wolle nachgewachsen.

    Wir suchen für Morgana ein katzenerfahrenes Zuhause bei ruhigen Menschen ohne kleine Kinder, die ausreichend Zeit für die Schöne erübrigen können. Fell- und Augenpflege sollte selbstverständlich sein. Morgana wird dies anfangs nicht unbedingt protestlos hinnehmen, aber wenn sie merkt, dass man ihr nichts Böses will, wird es klappen.

    Über einen eingenetzen Balkon, auf dem sie sich die Sonne auf den Pelz scheinen lassen kann, würde sich Morgana bestimmt freuen.
    Unsere Schöne war zu einer anderen Samtpfote vermittelt, hier stellte sich heraus, dass sie als Einzelprinzessin ihr Reich beherrschen möchte ;-). Deshalb suchen wir ein Heim, in dem sie alleine verwöhnt wird.

    Bitte lassen Sie unsere "Löwin" nicht zu lange warten! Hier können Sie sie in ihrem Katzenzimmer in Bewegung erleben (kurz nach der Schur)
    Und hier erkennt man schon ihre wahre Schönheit.
  • Rudi
    Rudi
    Geburtsjahr:ca. 2008
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Kater
    Aufnahme ins Tierheim:Mai 2018
    Fund/Abgabe:Abgabe
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Hallo, ich bin der schöne Rudi. Ich musste mein Zuhause verlassen, weil mein Frauchen sehr krank wurde und nicht mehr nach Hause kommt.
    Ich war nur kurz im Tierheim und hatte dann ein tolles Zuhause gefunden. Aber: ich vermisste dort meinen Freigang. Es hat sich gezeigt, dass mit eine Terrasse nicht ausreicht, um meinen Bewegungsdrang und meine Neugierde zu befriedigen. Ich hing buchstäblich oben im Netz, um einen Ausgang zu suchen. Trotz meiner 10 Jahre benötige ich meinen Freiraum und viel Bewegung. Überhaupt - 10 ist doch kein Alter, ich beabsichtige noch viele Jahre drauf zu legen ;-)

    Ich kann ein richtiger Charmeur sein, besonders wenn ich Futter oder etwas anderes möchte. Dann komme ich an und kuschel mich in die Herzen meiner Menschen. Ich kann aber auch nach Katermanier recht eigen und manchmal sogar zickig sein. So schnell erschüttert mich also nichts ;-). Deshalb sollten keine kleinen Kinder in meinem neuen Zuhause wohnen und auch Artgenossen sollten nicht allzu schüchtern sein.

    Im neuen Heim möchte ich also unbedingt (nach einer Eingewöhnungszeit) Freigang erhalten. Dann bin ich bestimmt ein Traumkater - ein Traum für Menschen die selbstbewusste Kater lieben. Bitte lasst mich nicht zu lange hier warten!
  • Wilma
    Wilma
    Geburtsjahr:ca. 2009
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:weiblich
    Aufnahme ins Tierheim:Dezember 2017
    Fund/Abgabe:Fundkatze
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Wilma ist eine ganz entzückende Samtpfote mit einem sehr lieben verschmusten Wesen. Selbst bei ihr fremden Zweibeinern zeigt sie keinerlei Scheu, neugierig begrüßt sie alle Besucher.

    Die Schöne wurde gefunden, die Hoffnung, dass sie von ihrem Besitzer wieder abgeholt wird, haben wir aufgegeben.

    Ansonsten möchten wir Wilma in ein liebevolles Zuhause vermitteln, in dem sie nach einer Eingewöhnungszeit Freigang erhalten darf und als "Einzelprinzessin" verwöhnt wird

    Wer möchte Wilma seine LIebe schenken?
  • Jonah und Levi - haben Interessenten
    Jonah und Levi - haben Interessenten
    Geburtsjahr:ca. Mai 2017
    Rasse:Europ. Kurzhaar
    Geschlecht:Kater
    Aufnahme ins Tierheim:Mai 2018
    Fund/Abgabe:Abgabekater
    Kastriert:ja
    Patenschaft / Spende

    Jonah und Levi sind zwei wunderschöne Kater, die gemeinsam mit zwei Brüdern ohne ihre Mutter aufgefunden wurden.

    Die beiden Jungs sind verspielt und aufgeweckt, aber bei ihnen fremden Zweibeinern  noch etwas zurückhaltend. Allerdings würden sie nie zuschlagen! Haben sie sich erst einmal eingelebt, lassen sie sich gerne beschmusen und bespielen.

    Wir möchten Jonah und Levi gerne gemeinsam in ein neues ruhiges Zuhause ohne Kinder vermitteln. Sie brauchen zum Glücklichsein eine geräumige Wohnung mit gesichertem Freigang

  • Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

  • Schnell, einfach und sicher über PayPal.
  • Deutscher Tierschutzbund
  • Azubi 2.0
  • Landestierschutzverband NRW
  • NABU Borken
  • facebook