Joker, der verspielte Junghund

Joker, der verspielte Junghund

  • Joker, der verspielte Junghund
    Joker, der verspielte Junghund
    Geburtsjahr:März 2017
    Rasse:Mischling, ca. kniehoch
    Geschlecht:Rüde
    Aufnahme ins Tierheim:November 2019
    Fund/Abgabe:Übernahme
    Kastriert:ja
     

    Wir haben den hübschen Joker gemeinsam mit 3 Artgenossen von einem anderen Verein übernommen, um ihnen bessere Vermittlungschanchen zu bieten.

    Trotz seiner zwei Jahre sieht Joker aus wie ein zu groß geratener Welpe - und so gibt er sich auch. Der Süße hat ein super liebes und auch neugieriges Wesen und kommt erst mal auf seine Besucher zu, zeigt sich dann aber eher vorsichtig.
    Leider hat er in der Vergangenheit nicht allzu viel kennen gelernt, so dass man ihm mit Geduld und LIebe noch alles Wichtige beibringen muss. Auch an der Leine läuft Joker noch ziemlich unkoordiniert und unsicher, wird er von einem Artenossen begleitet, gibt ihm dieses den nötigen Halt. Er sollte nicht ohne Leine geführt werden, da er noch etwas schreckhaft ist.

    Wir suchen für Joker eine liebevolle und eher ruhige Familie ohne kleine Kinder, die sich genug Zeit für ihn nimmt und ihn auch später ausreichend auslastet, denn Joker hat ein sehr agiles munteres Wesen und ist kein Couchpotatoe.

    "Jetzt Patenschaft übernehmen bzw. Spenden"


  • Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

  • Schnell, einfach und sicher über PayPal.
  • unser Wunschzettel beiamazon
  • Deutscher Tierschutzbund
  • Landestierschutzverband NRW
  • facebook
  • Tierheim Arbeitsgemeintschaft NRW
  • NABU Borken