Willkommen im Tierheim Bocholt



Wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie viele Informationen rund um das Haustier und unsere zu vermittelnden Schützlinge. Wir bemühen uns, unsere Neuzugänge zeitnah auf unsere Homepage zu setzen.

Es lohnt sich also, immer mal wieder herein zu schauen. Aktuelle Neuigkeiten und besondere Vorkommnisse finden Sie auch bei facebook.



Kennt ihr eigentlich schon unsere amazon - Wunschliste?

amazon Wunschzettel



einfach aufs Bild klicken


Bei amazon haben wir eine Liste erstellt mit Sachen, die wir immer wieder benötigen bzw. die wir sehr gerne hätten.

Schaut doch einmal rein und unterstützt unsere Tiere mit einem Einkauf.

Jede noch so kleine Spende hilft und bringt uns einen Schritt weiter...



Eine tolle Art zu Helfen ist auch der Tierschutzshop







Hier können Sie speziell für unsere Katzen oder Hunde spenden.




Tierheimkalender 2018

Da ist er wieder - unser beliebter Tierheimkalender :-)


Er zeigt wunderschöne Portraits der Tiere, die bei uns oder in einem unserer Partner-Tierheime (der Tierheim-AG) leben, aufgenommen von unserem Fotografen Robert Vogel.

Sie erhalten den Kalender bei uns, wenn Sie mind. 10 Euro für unsere Lieblinge spenden.

Unter den Bildern gibt es genug Platz, um wichtige Termine einzutragen.

Egal ob Sie ihn verschenken oder selber behalten - Sie tun ein gutes Werk, tragen zum Bestehen unserer Tierheime bei.















Diamant-Täubchen sucht Liebhaber seiner Art

Ein Diamant-Täubchen ist wohl irgendwie aus einer Voliere (Nahe der Fontanestraße in Bocholt)entwischt. Momentan fehlen ihm die Schwanzfedern, deshalb kann es nur bedingt fliegen.

Wir suchen dringend einen Liebhaber dieser Art, der schon Diamanttauben besitzt und unseren Notfall bei sich aufnehmen würde.














Beschlagnahmt - und dann?

Es kommt immer öfter vor, dass Tiere vom Veterinär-Amt beschlagnahmt und dann zu uns gebracht werden. Manchmal klagt der Besitzer noch, um sein Tier zurück zu bekommen,

Wenn dies aber bei uns bleibt, wird es zur Vermittlung frei gegeben. Oft finden diese Tiere, die nicht artgerecht gehalten bzw. vernachlässigt wurden, nach kurzer Zeit ein Zuhause. Dies ist aber nicht immer der Fall, je nach Alter und Charakter des Tieres wartet dieses dann länger auf sein passendes Zuhause.

Eine Hündin, die es nicht leicht haben wird, ist unsere Weimeranerhündin Dina. Schon die Rasse stellt hohe Ansprüche an ihre Besitzer. Dinas Vorgeschichte macht es ihr leider auch nicht einfacher.

Dina wurde ihr ganzes Leben lang sehr isoliert gehalten und hat außer Garten, Haus und Familie kaum etwas anderes kennen gelernt - dementsprechend unsicher ist sie nun und reagiert bei für sie starken Reizen über. (Näheres auf unserer Hundeseite)

Die Schöne sehnt sich sehr nach einem ruhigen Zuhause ohne Kinder bei erfahrenen ausgeglichenen Hundefreunden, die ihr behutsam zeigen, wie schön es ist, am Leben der Familie teil zu haben. Dina soll es in Zukunft besser haben!



Wir suchen besondere Kleintier-Freunde und -Experten

Momentan haben wir bei uns im Tierheim eine bunte Mischung an Kleintieren. Wir können Ihnen nicht in allen Bedürfnissen gerecht werden, deshalb suchen wir gute und erfahrene Plätze u. a. für ein Chinchilla-Mädchen, 2 Degu-Männchen, ein älterer Welli und Kaninchen.

Bei Interesse und der Möglichkeit einer Aufnahme oder Vergesellschaftung unserer Tiere melden Sie sich bitte bei uns im Tierheim.




























Unser Cafeteria-Team sucht Verstärkung!

Haben Sie Lust, sich ehrenamtlich zu engagieren? Nette Leute kennen zu lernen? In einem klasse Team zu helfen?

Wir suchen für unser Cafeteria-Team Verstärkung! An den Wochenenden und an den Feiertagen verkaufen wir in unserer vereins-eigenen Cafeteria Getränke, Kuchen und Waffeln. Ihr Einsatz wäre von ca. 13:30 Uhr bis ca. 17:30 gefragt. Die Tage Ihres Einsatzes können Sie sich nach Absprache selber aussuchen, uns hilft es schon, wenn Sie einen Tag im Monat helfen.

Haben Sie Interesse? 

Dann melden Sie sich bitte bei Stefan Hüffer, Tel. 0159 03047914 oder 02867 907991

Wir freuen uns auf Sie!



Wer hat Angst vorm schwarzen Hund? Pflegestelle gesucht!

Scheinbar einige! Denn unsere schwarze Schäferhündin Luna wartet schon viel zu lange auf ein neues Zuhause! Mit ihren ca. 10 Jahren läuft Luna die Zeit davon, denn geistig topfit fängst sie an mit den Hinterbeinen zu schwächeln. Unsere Süße hat zwar einen treuen Gassigeher, der zweimal täglich mit ihr spazieren geht, dennoch sitzt sie noch zu lange in ihrer Box, was ihren Muskeln und Gelenken nicht gerade gut tut.

Luna ist eine Seele von Hund, sie mag Menschen und steht ihnen treu zur Seite. Bei Artgenossen ist sie verunsichert, weshalb sie als Einzelhündin gehalten werden soll.

Wir suchen für unsere liebe Luna nicht nur eine Endstelle, sondern auch gerne eine Pflegestelle, die ihr den Lebensabend verschönern möchte.

Wenn Sie sich für Luna interessieren, kommen Sie sie gerne bei uns besuchen und sprechen Sie uns an. Nähere Infos zu Luna erhalten auch Sie auf unserer Hundeseite.






  • Tiernotruf Bocholt
  • Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

  • Schnell, einfach und sicher über PayPal.
  • Deutscher Tierschutzbund
  • Azubi 2.0
  • Landestierschutzverband NRW
  • NABU Borken
  • Team Erde